1 5 6 7

365 € sind zusammengekommen!

Eine Woche lang konnte gespendet werden. Danach sollte René für jeden Euro eine Sekunde gegen Sergio Oliveira kämpfen. 340 € kamen durch viele Spenden zusammen, sodass René 5:40 in den Ring musste. Eine kurzfristige Spende von unserem Kameramann, der das Video innerhalb weniger Stunden bearbeitet hat, und eine Spende von Sergio selbst, machten noch mal eine kleine Verlängerung des Kampfes möglich. Schaut euch den Kampf an: René wurde nicht geschont. Da bekommt man für sein Geld echt was zu sehen.

Wir freuen uns sehr über die große Resonanz unserer ersten Aktion und sind motiviert noch einen draufzusetzen! Für Headis. Für Brasilien.

Final Countdown!

Wir sind in den letzten Stunden in denen ihr über PayPal spenden könnt. Morgen früh wird abgerechnet und wir schicken René in den Ring. Bis Morgen früh habt ihr auch die Möglichkeit auf Facebook zu schätzen wie viel Geld für die Judo-Aktion gespendet wurde. Über 30 Tipps sind schon eingegangen. Derjenige, der am nähesten dran ist. kann sich über einen nagelneuen Headisball freuen! Hearts, Heads and Balls!

Judo – René lässt sich für die gute Sache vermöbeln

Headis-Erfinder René wird mit dem Judoka und Olympioniken Sergio Oliveira in den RIng steigen. Für jeden gespendeten Euro wird sich René eine Sekunde auf die Matte schicken lassen. Beide sind hoch motiviert und werden sich nichts schenken! Seht selbst.

Ihr könnt bis zum 25.1.2014 spenden. Am 28.1. checken wir den finalen Kontostand und starten die Aktion! Überweist Eure Spende per PayPal oder auf folgendes Konto: HEADIS ASSOCIATION e.V., Kreissparkasse Kaiserslautern, Kto 568253, BLZ 54050220 – Verwendungszweck: Headicao 2014.

1 5 6 7