Das Team für Südafrika: Carl Kenz

Carl Kenz ist das jüngste Mitglied von Headição. Für Headis ist er schon seit ewigen Zeiten am Start und unterstützt uns seit mittlerweile über zwei Jahren auch bei unserem Charity-Projekt! Das knallbunte Logo stammt natürlich aus seiner Feder! 2015 war er dabei, als in der Dominikanischen Repbublik mehrere Headis-Platten gebaut wurden. Für eine Headição-Aktion in Kaiserslautern hat er eine Outdoor-Platte extrem nice gestaltet und hilft uns so immer wieder die Aufmerksamkeit auf dieses schöne Projekt zu lenken!

Seine Funktion beim Headição-Aufenthalt in Port Elizabeth:

Bei unseren Aufenthalten vor Ort gestaltet er heruntergekommende Fassaden künstlerisch neu. In Santo Domingo (Dom Rep) hat er quasi nebenbei auch noch mehrere Helm-Cases von Mopeds auf seine künstlerische Art bearbeitet! Die Jungs waren begeistert! Auch in Südafrika wird es wieder einige Wände geben, an denen der Kaiserslauterer Graffiti-Artist seine Farben in die Welt bringt!

Headis Headicao DomRep Cafe con Leche (42)
Headis Headicao DomRep Cafe con Leche (1)

Aktuell hat er uns seine Wand vom ersten Headis-Turnier 2017 gespendet! Noch bis zum 19.3. habt ihr die Möglichkeit eine von zwölf massiven Holzplatten des Graffiti aus Lahr zu ersteigern!