Ab nach Südafrika

Schon länger steht fest, wo Headição 2017 an den Start geht, ab heute hauen wir nach und nach konkrete infos über den Aufenthalt in Südafrika raus! Am 20.3. fliegt das Headição-Team Richtung Port Elizabeth und wird bis zum 28.3. alles geben, um mehrere Headis-Platten zu bauen und damit vielen Kindern und Jugendlichen den Zugang zu einem regelmäßigem Sportangebot zu ermöglichen. Wir werden folgende Einrichtungen besuchen:

  • Lamany Primary School
  • Ben Sinuka Primary School
  • Jarvis Primary School
  • Charles Duna Primary School
Ben Sinkua
Charles Duna
Jarvis

Alle Schulen befinden sich im Township New Brighton in Port Elizabeth.

Unser Team vor Ort besteht aus:

  • René Wegner (Headis-Erfinder): Platten bauen & Workshops
  • Eric Meiser: Platten bauen & Workshops
  • Der Brecher: Dokumentation Foto & Video
  • Carl Kenz: künstlerische Aufwertung von Fassaden

Wir werden euch die einzelnen Team-Mitglieder nächste Woche noch genauer vorstellen!

Die Kooperation mit den verschiedenen Schulen in Port Elizabeth ist über die Headis-Community zu Stande gekommen. Die ehemalige Nr. 1 der Weltrangliste Spiff (Ingo Dansberg) ist seit Jahren für das Projekt weltwärts tätig und arbeitet dort u.a. in Südafrika mit FSJlern zusammen. Auch diese schöne Initiative stellen wir euch in den nächsten Wochen noch genauer vor!

Wie immer sagen wir DANKE an alle, die Headição in irgendeiner Form supporten! Noch bis zum 19.3. habt ihr übrigens die Möglichkeit an unserer stillen Auktion teilzunehmen und uns noch weiter zu unterstützen!